Ju-Jutsu präsentiert sich auf dem 5. Reinbeker Kampfkunstforum

sigi-gruppesigiAm Sonntag, den 19.02.2017 fand das 5. Reinbeker Kampfkunstforum statt. Hier präsentieren sich die Kampfkunstarten Aikido, Iaido/Jodo, Judo, Ju-Jutsu, Karate und Kung Fu. Die Ju-Jutsu-Abteilung wird von Siegmund“Sigi“ Sobolewski (7. Dan JJ, Trainer A) geleitet. Die Möglichkeit sich zu präsentieren, wurde dreigeteilt. Um 15:05 Uhr zeigte das Ju-Jutsu-Team der TSV Reinbek zunächst ein paar Minuten Ausschnitte aus dem Repertoire. Der anwesende Moderator erklärte kurz, was Ju-Jutsu ist und woraus es besteht. Gedacht war dies, um eine Übersicht zu geben und um Appetit auf den zweiten Teil, die „Schnupperstunde“ zu geben. Doch zunächst wurde die Gruppe nach der Vorführung mit heftigem Applaus entlassen. In der Zeit bis zum zweiten Teil konnten sich Interessierte bei Kaffee und Kuchen an den Infoständen der einzelnen Kampfsportarten informieren.
img_2180Um 15:40 ging es mit dem „Schnuppern“ möglicher neuer Trainingskollegen weiter. Ju-Jutsu bedeutete hier mitmachen, aktive Teilnahme war gefragt. Sigi erklärte den Schülern (zumeist Anfänger) das Prinzip des Ausweichens. Später folgten dann noch ein Passivblock, der Dreierkontakt und Grifflösen. Kurz nach 16 Uhr war denn schon die nächste Gruppe dran und so war die Zeit schnell verflogen. Um 17:30 Uhr hatte das Ju-Jutsu-Team ein wenig mehr Zeit, sich zu präsentieren. Hier wurde einmal mehr gezeigt, wie vielfältig Ju-Jutsu sein kann. Verteidigung gegen Waffenangriffe wurden gezeigt, Verteidigung einer Frau gegen mehrere Angreifer sowie gefährliche Situationen, die auf der Straße passieren können.
sigi-actionDie Vorführung wurde vom Publikum mit Begeisterung aufgenommen. Insgesamt war es mit Sicherheit für die Besucher sehr interessant, die verschiedenen Kampfkünste einmal kennen zu lernen und sogar es unter Anleitung einmal ausprobieren zu dürfen. Gegen 18 Uhr endete die Veranstaltung.
Text & Fotos: Thorsten Wießner TSV Reinbek Abt. Ju-Jutsu
Advertisements

Über svreinbek

7. Dan Ju-Jutsu Abteilungsleiter, Trainer -A-Lizenz
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s