Ju-Jutsu – gegen Gewalt an Frauen- kostenloser Workshop in Reinbek

Ju-Jutsu_Begegnung im Parkhaus

Ju-Jutsu_Begegnung im Parkhaus

Der DOSB ruft in diesem Jahr bundesweit zum siebten Mal zu der Aktion „Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns!“ auf. Wie bereits in den Vorjahren, wird sich die TSV Reinbek mit der Ju-Jutsu-Abteilung wieder gerne an dieser Aktion beteiligen – nicht zuletzt auch wegen der sehr guten Resonanz bei den bereits durchgeführten Workshops.

Der Workshop findet statt am
Samstag, den 8. März 2014, von 11:00 bis 13:00 Uhr
Ort der Veranstaltung: Saal 3 in der TSV-Halle, Theodor-Storm-Strasse 22

Gedacht ist diese Veranstaltung für weibliche Teilnehmerinnen ab dem 14. Lebensjahr.

Neben theoretischen Grundlagen werden einfach erlernbare Techniken trainiert, mit denen man sich – sofern es notwendig wird – auch effektiv verteidigen kann.

Spartenlogo Ju-Jutsu ReinbekGeleitetet wird der Workshop vom Trainer der Ju-Jutsu-Abteilung – Siegmund Sobolewski. Anmeldungen werden schon jetzt in der Geschäftsstelle der TSV Reinbek entgegengenommen.

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns!, Ju-Jutsu - gegen Gewalt an Frauen, Lehrgänge, Sigi Sobolewski, Veranstaltungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s