Wieder einen Schritt weiter. Ju-Jutsu-Prüfungen erfolgreich.

Am Samstag, den 15.6.13 stellten sich zur ersten Kyu-Prüfung in diesem Jahr 10 Teilnehmer. Vorausgegangen war einen viele Monate andauernde intensive Vorbereitung.

Blocktechniken

Erstmalig als Prüfer konnte Henrik Stoldt, 4. Dan Ju-Jutsu, begrüßt werden. Mit seiner ruhigen Art konnte er die teilweise  doch vorhandene Nervosität der Prüflinge schnell abbauen, so dass zügig und konzentriert das Prüfungsprogramm absolviert werden konnte.
Würgetechnik

Die Prüflinge zeigten  durchweg gute bis sehr gute Leistungen. Schon bei den Anwärtern zum Gelbgurt fiel dem Prüfer die  Vielfältigkeit bei den Technikkombinationen auf. Die gute Vorbereitung hat sich gelohnt. Ohne Probleme haben alle Teilnehmer den nächsten Gürtel erreicht.
Wurf

Den 5. Kyu haben nunmehr:
Markus von Knobelsdorff
Sebastian Dron
Marcus Schmidt
Florian Drews
Oliver Schmidt

Den 4. Kyu bestanden haben:
Jörn Bahlmann und Michael Rademacher

3. Kyu sind jetzt:
Finn Juhl
Andreas Nord
Tim Schlegel

Weiter so – und nochmals herzlichen Glückwunsch.

Prüflinge

Text: S. Sobolewski
Fotos: Thomas Hess

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Prüfungen, Prüfungen 2013, Sigi Sobolewski veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s