Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns! – Workshop am 10. März 2012

Der DOSB ruft in diesem Jahr bundesweit zum vierten Mal zu der Aktion „Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns!“ auf.
Wie bereits in den Vorjahren, wird sich die TSV Reinbek mit der Ju-Jutsu-Abteilung wieder gerne an dieser Aktion beteiligen – nicht zuletzt auch wegen der sehr guten Resonanz bei den bereits durchgeführten Workshops.

Der Workshop findet statt am

Samstag, den 10. März 2012 in der Zeit von 11:00 bis 13:00 Uhr
Ort der Veranstaltung:
Saal 3 in der MZH der TSV Reinbek, Theodor-Storm-Strasse 22

Gedacht ist diese Veranstaltung für weibliche Teilnehmerin ab dem 14. Lebensjahr.

Neben theoretischen Grundlagen werden einfach erlernbare Techniken trainiert, mit denen man sich – sofern es notwendig wird – auch effektiv verteidigen kann.
Geleitetet wird der Workshop vom Trainer der Ju-Jutsu-Abteilung – Siegmund Sobolewski. Anmeldungen werden schon jetzt in der Geschäftsstelle der TSV Reinbek entgegengenommen.

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Bedrohliche Situation in der Tiefgarage

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Selbstverteidigung, Selbstverteidigung Frauen, Sigi Sobolewski abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s